impressum 
Freizeit Magazin24  »  Ferien Tipps  »  Reisevorbereitung mit Computersprachkurs

Perfekte Reisevorbereitung: Sprachen lernen mit Spaß

Haben Sie es satt, im Urlaub die Fremdsprachenkenntnisse Ihrer GastgeberInnen zu strapazieren? Mit ein wenig Vorbereitung machen Sie Ihre Reise unvergesslich – denn mit Fremdsprachenkenntnissen geht einfach alles leichter!

Warum sollten Sie also nicht die Sprache Ihres Lieblingsurlaubslandes lernen? Im nächsten Urlaub können Sie mit den GastgeberInnen schon leichte Konversationen führen. Außerdem ist der Tag doch gleich viel schöner, wenn Sie die gewollten Shrimps statt der Champignons bekommen und dadurch Missverständnisse in Restaurants vermeiden. Oder auch, wenn Sie am Bazar ein paar Euro sparen konnten, weil Sie Grundlagen der lokalen Sprache beherrschen!

Sprachen lernen in 3 Wochen oder 6 Monaten?

Bis zum Abflug sind es noch ein paar Wochen oder gar Monate? Nutzen Sie diese Zeit, um sich vorzubereiten! 10-minütige Lerneinheiten sind optimal. In diesen Minuten konzentrieren Sie sich voll auf die Sprache und das Beste daran ist, dass unser Unterbewusstsein noch 10 Minuten nachlernt, ohne dass wir es merken. Für Sie heißt das: Kurze Lerneinheiten sind besser als lange!

In nur wenigen Monaten erreichen Sie einen Grundwortschatz, mit dem Sie in der Urlaubsdestination problemlos kommunizieren können (siehe Grafik). Der Erfolg hängt natürlich von Ihrem Einsatz und Ehrgeiz ab: Wer es langsam angeht und 1 bis 3 Mal täglich lernt (jeweils etwa 10 Minuten), erreicht den Grundwortschatz von 600 Wörtern in sechs Monaten. Bei einem Zeitaufwand von einer Stunde pro Tag erreichen Sie diesen bereits in ca. 10 Wochen. Sie bestimmen selbst, wie schnell Sie vorankommen!

Sprachkurse für die perfekte Reise

Gibt es Sprachkurse, die speziell auf Reisekommunikation abzielen? Ja! Birkenbihl-Sprachen.com bietet zwei Computersprachkurse mit reise- und alltagstauglichen Inhalten an: „Eine Reise voller Zufälle“ und „Urlaub“ in den Sprachen Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch und Deutsch. Grundkenntnisse der Fremdsprache werden anhand von typischen zwischenmenschlichen Dialogen erworben, denen wir auf Reisen, aber auch im Alltag immer wieder begegnen. 100 % praktisch! Die beiden Sprachkurse basieren auf der Birkenbihl-Methode. 97 % der Menschen haben Probleme mit der herkömmlichen Methode des Sprachenlernens, also mit dem Pauken von Vokabeln und Grammatikregeln. Deshalb ist Birkenbihl-Sprachen der „gehirn-gerechten“ Birkenbihl-Methode gefolgt und hat eine Software entwickelt, die es jedem Menschen ermöglicht, eine Fremdsprache zu erlernen. Vokabeln pauken ist verboten! Grammatik lernt nur, wer will! Das Wichtigste beim Sprachenlernen ist, dass die Sprache einem wortwörtlich „aus dem Bauch kommt” und Sie intuitiv eine Fremdsprache beherrschen. Dieses Ziel ist mit der Birkenbihl-Methode für jeden zu erreichen. Mit Lerngarantie!

gratis Übungsstunden vor Ort

Durch die Sprachübung vor Ort verbessern sich die Sprachkenntnisse auch während des Urlaubs – ganz ohne Anstrengung und mit viel Spaß! Nur keine Schüchternheit, denn von Einheimischen werden kleine Fehler in der Konversation gerne „überhört“ und die Bemühungen, die Landessprache zu erlernen, positiv anerkannt. Freuen Sie sich auf Ihren perfekten Urlaub!

Wertvolle Links zum Thema Reisevorbereitung – Sprachen lernen

Sie können Sprachkurse für Ihre Reise bei Birkenbihl-Sprachen direkt online bestellen: Sprachen lernen mit Spaß

Blitz-Vorbereitung für Kurzentschlossene: Hier finden Sie die 10 wichtigsten Redewendungen für Ihren Urlaub auf Englisch.